Blumen

Kryotherapie / Kältetherapie


Als Kryotherapie bezeichnet man den gezielten Einsatz von Kälte.

Die lokale Anwendung (auf ein Körperteil bezogen) wird bei
Schmerzen, Prellungen und Zerrungen und die systemische
Kryotherapie bei rheumatischen Erkrankungen eingesetzt.

Kälte wird dann benutzt, wenn etwas gehemmt oder abgebaut
werden muss. Um Schmerzen zu lindern, werden Temperaturen
unter 0°C eingesetzt.